Definitionen

Ad Impression

Eine Ad Impression im Sinne der IAB Measurement Guidelines ist die Messung einer Antwort durch ein Ad Auslieferungssystem (Ad Server) als Reaktion auf die Anfrage des Browsers eines Nutzers, bereinigt um die durch automatisierte Prozesse wie z. B. Suchmaschinenscans erzeugten Impressions. Die Ad Impression wird so spät wie möglich im Prozess der Werbemittelauslieferung zum Browser des Nutzers gemessen, um der tatsächlichen Anzeigenauslieferung möglichst genau zu entsprechen.

Hier finden Sie die Interactive Audience Measurement and Advertising Campaign Reporting and Audit Guidelines des IAB. 

Zähldifferenz

Es wird vom Reporting des Publisher Ad Servers (100%) ausgegangen. Eine Akzeptanz von bis zu 10% Abweichung ist marktüblich. Eine Zähldifferenz besteht dann, wenn die Abweichung 10% überschreitet.